FA 016-1160 - Ölservicegerät (max. Betriebsdruck 30 bar)
Zur Befüllung und Abreinigung von Ölen für Hydraulik- und Schmierölanlagen
Bis 30 bar Befüll- oder Systemdruck geeignet, einsetzbar zur Befüllung und Filterung von Getriebeöl über Ventilblöcke
Anschlussfertig mit Schläuchen und Filterelement
Wartungsarbeiten ohne Werkzeug, das Filterelement wird mit dem Deckel herausgezogen
Das Filterelement wird von innen nach aussen durchströmt. Ein Schmutzrückhalteventil im Boden des Filterelementes schliesst bei der Entnahme aus dem Gehäuse und verhindert Verunreinigungen im und ausserhalb des Gerätes
Längere Serviceintervalle und höhere Maschinenverfügbarkeit
Image 1

FA 016-1160

Image 2
Nennvolumenstrom 16 l/min
Flüssigkeiten Mineralöl und umweltschonende Hydraulikflüssigkeiten (andere Flüssigkeiten auf Anfrage)
Flüssigkeitstemperaturbereich 0°C - +60°C
Viskositätsbereich Dauerbetrieb minimal 15 mm²/s, Dauerbetrieb maximal 100 mm²/s
Kurzzeitbetrieb maximal 400 mm²/s
Filterfeinheit 3EN2* ß3(C)=200
Schmutzkapazität

280g*

Betriebsdruck Maximal 30 bar
Hydraulischer Anschluss Spiralsaugschlauch DN 20, 1,8 m lang, Saugsieb 300 µm,
Druckschlauch DN 20, 2 m lang
Umgebungstemperaturbereich 0°C - +50°C
Elektroantrieb 1 ~ 230V / 50Hz; 1,5 kW
Verschmutzungsanzeige Optische Differenzdruckanzeige
Ersatzfilterelement V 7.1220-113
Gewicht ca. 30kg
*nach ISO 16889 mit Testschmutz ermittelt
Bitte wählen Sie Ihr Ölservicegerät FA 016-1160 und Zubehör durch Anklicken im ersten blauen Rahmen aus. Sie erhalten Informationen zur Verfügbarkeit und zu Ihrem Preis, wenn Sie eingeloggt sind. Oder stellen Sie eine Anfrage.
site by visiosoft GmbH